Hauptziele der Kooperation sind die Prävention, die Intervention in „ Krisensituationen“ sowie die sportpädagogische Unterstützung.

Um diese Ziele zu erreichen, werden soziale Trainingskurse und präventive Projektwochen/ Projekttage durchgeführt.

Elternarbeit erfolgt im Rahmen der Interventionsseminare und thematischer Elternabende.

Es erfolgt eine sportpädagogische Unterstützung bei Großveranstaltungen.

Langfristige Begleitung aller Klassen der Schule bei der Einführungswoche der 7. Klassen, bei der Gewaltprävention in Kooperation mit der Berliner Polizei im 8.Jahrgang und Demokratieerziehung im Rahmen der Projekte im 9. Jahrgang.

Es findet ein regelmäßiger gemeinsamer Austausch mit der Schulleitung, dem Jahrgangsleiter Team, den Schulsozialarbeitern sowie dem Präventionsbeauftragten der Polizei statt.

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com