Bundesweiter Vorlesetag Besuch der Bibliothek „Bodo-Uhse“ 18. November 2016 Titel: „Unter Freunden“ Vorleser/Autor: Thomas Fuchs   Am „Tag des Vorlesens“ sind wir in die Bibliothek gegangen und hatten ein Treffen mit einem Vorleser. Es war Thomas Fuchs und er las aus seinem Buch „Unter Freunden“ vor.  Er hat das Buch geschrieben aus Sicht eines betroffenen Mädchens. Sie wurde auf Grund ihrer schlechten schulischen Leistungen von mehreren Schulen verwiesen. Letzter Weg: Besuch eines Internates im Ort „Leerer Winkel“. Sie lernt dort einen Jungen kennen, den sie mag. Aber, dort herrschen eigene Gesetze und strenge Regeln sowie Greg – eine besondere Person! Beim Vorlesen war das Buch nie langweilig und hat mich überzeugt. Wir konnten am Ende Fragen stellen. Eine meiner Fragen war: „Warum war Greg auf dem Internat, wenn er so perfekt ist, wie er sich immer darstellte?“ Antwort:
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com