Die Alexander-Puschkin-Schule und die Adam-Ries-Schule wollen die Schüler auf ihrem Weg ins Leben begleiten und unterstützen, damit sie selbstbewusste, kompetente und starke Persönlichkeiten werden. Um dieses Ziel zu erreichen, verpflichten sich die beiden Schulen zu einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit.

 

 

 

 

Grundsätze der Zusammenarbeit:
  • Die Kooperationspartner erlangen Kenntnis über das pädagogische Konzept des jeweils Anderen.
  • Es werden Ziele der gemeinsamen Zusammenarbeit formuliert.
  • Wechselseitige Besuche der Schulaltage und Unterrichtsbesuche erleichtern das Kennenlernen.
  • Die Fachkonferenzen der Kernfächer beider Schulen arbeiten zusammen und nehmen ein Mal jährlich an einer Fachbereichssitzung der Partnerschule teil.
  • Die Schulleitungen der Partnerschulen treffen sich zu regelmäßigen Austauschen über die Zusammenarbeit und die Evaluation der erreichten Ziele.
  • Regelmäßig werden gemeinsame Projekte und Veranstaltungen geplant und organisiert.
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com